Für unsere Gruppenangebote muss kein Coronazertifikat vorliegen, es gilt jedoch die Maskenpflicht.
Bitte beachten Sie die Änderungen der Gruppenzeiten.
Gruppenangebote im Wasser (Babyschwimmen und Wassergymnastik) finden auf Grund des Umbaus des Hallenbades Frauenfeld nicht mehr statt.

GLA:D® NEU!

Was ist das GLA:D® Schweiz Programm?

Die Abkürzung GLA:D® steht für Good Life with osteoArthritis in Denmark. Das Programm, das aus den drei Bereichen «Beratung und Instruktion», «Übungen» und «Qualitätskontrolle mittels Datenerhebung» besteht, wurde 2013 in Dänemark eingeführt. Ziel von GLA:D® ist, Menschen mit Arthrose eine gute Lebensqualität zu ermöglichen.

 

Wie läuft das GLA:D® Schweiz Programm ab?

Sie durchlaufen bei Ihrem/Ihrer zertifizierten GLA:D® Physiotherapeuten*in das 3–2–12–1 Programm:

  • 3 Einzelsitzungen mit Eintrittsuntersuchung, Tests und praktischer Einführung ins Übungsprogramm

  • 2 Gruppensitzungen mit Beratung und Instruktion

  • 12 Gruppensitzungen mit neuromuskulärem Übungsprogramm (Gruppengrösse 4-5 Pers.)

  • 1 Einzelsitzung mit Austrittsuntersuchung, inklusive Kurzbericht an den zuweisenden Arzt/an die zuweisende Ärztin

Warum sollte ich mich für GLA:D® Schweiz entscheiden?

Nachdem Sie das Programm absolviert haben, verfügen Sie über ausreichende Kompetenzen, um ihre Knie- oder Hüftprobleme eigenständig zu managen. Dies bestätigen auch die Langzeitresultate nach 12 Monaten. Schmerz, Gehfähigkeit und Lebensqualität waren nach 3 und 12 Monaten signifikant besser und verzeichneten keinen Abfall der Besserung nach 12 Monaten, wie es oft bei anderen Behandlungsmethoden der Fall ist.
Somit können Sie von einer grösseren körperlichen Aktivität profitieren, was Ihre Lebensqualität erhöht. 

Das GLA:D® Schweiz Programm wird bei ärztlicher Verordnung von der Krankenkasse bezahlt.

Bei Interesse melden Sie sich bitte in unserer Praxis!

 

 

SICHER GEHEN

SICHER STEHEN

Mit unserer Trainingsgruppe "Sicher Gehen - Sicher Stehen" üben wir gezielt das Gleichgewicht und die Kraft im Alltag zu verbessern. Die Übungen finden ausschliesslich im Stehen und Gehen statt, aber auch Bewegungsübergänge wie "zum Boden kommen und wieder aufstehen" sind wichtige Bestandteile dieser Gruppe.

 

Teilnehmer*innen

Senioren*innen mit oder ohne Gehhilfe, die sich im Alltag unsicher fühlen. Kurze Strecken sollten ohne Hilfsmittel/ nur mit einem Stock möglich sein.

3-7 Teilnehmer*innen pro Gruppe.

 

Kursort

Physiotherapie zum Park, Haus Ergaten

 

Kursleitung

Dipl. Physiotherapeut*in FH mit Weiterbildung in Sturzprävention

 

Kurskosten

Training auf ärztliche Verordnung möglich (Gruppentherapie)

Einzellektion 17.- / Halbjahresabo 385.- / Jahresabo 700.-

 

Kurszeiten

Mittwoch 10:00-10:45

Kursstart laufend, bei Interesse bitte Schnupperlektion vereinbaren.

HIT-AUSDAUER/ KRAFT

Das Ausdauer-/ Krafttraining mit hochintensiver Intervallmethode (HIT) bringt eine Verbesserung Ihrer Kondition und wirkt sich positiv auf Ihr Herzkreislaufsystem sowie Ihren Stoffwechsel aus. Wir trainieren angepasst an Ihre konditionellen und gesundheitlichen Voraussetzungen. Dieses Training ist geeignet nach Operationen, Unfällen oder Krankheiten als Ergänzung zur Einzeltherapie oder im Anschluss an die Rehabilitation.

Teilnehmer*innen

Für alle die ihre Kraft und Stabilität verbessern und ihre Gesundheit damit positiv beeinflussen möchten.  3-7 Teilnehmer*innen pro Gruppe.

 

Kursort

Physiotherapie zum Park, Haus Ergaten, Alterszentrum Park

 

Kursleitung

Dipl. Physiotherapeut*in mit Erfahrung in Sport- und Gruppentherapie.

Kurskosten

Training auf ärztliche Verordnung möglich (Gruppentherapie)

Einzellektion 22.- /  Halbjahresabo 415.- / Jahresabo 750.-

Kurszeiten

Montag 18:00-19:00

Kursstart laufend, bei Interesse bitte Schnupperlektion vereinbaren.

REHA-FIT

Gezieltes Ausdauer- und Krafttraining sowie ergänzende Koordinationsübungen für eine gesunde Lebensweise und zur Verbesserung Ihrer Leistungsfähigkeit sowie für den Erhalt oder Ausbau Ihrer Funktionsfähigkeit im Alltag, Beruf und Sport.

Teilnehmer*innen

Patienten*innen mit einer neurologischen Krankheit, bei bestehenden Herzerkrankungen oder deren Risikofaktoren, Rehabilitation nach Verletzungen und muskuloskelettalen Beschwerden. 5-7 Teilnehmer*innen pro Gruppe.

 

Kursort

Physiotherapie zum Park, Haus Ergaten

 

Kursleitung

Dipl. Physiotherapeut*in

 

Kurskosten

Training auf ärztliche Verordnung möglich (Gruppentherapie)

Einzellektion 22.-

1x/ Woche Halbjahresabo  415.- / Jahresabo 750.-

2x/ Woche Halbjahresabo  500.- / Jahresabo 900.-  

Gruppen finden 45x/ Jahr statt

Kurszeiten
Kursstart laufend, bei Interesse Anmeldung über Empfang der Physiotherapie.

PARKINSON-GRUPPEN

Das Training beinhaltet das Einüben von Bewegungen mit grosser Amplitude zur Verbesserung von Geschwindigkeit und Bewegungsausmass. Gezielte Gleichgewichts- und Koordinationsübungen runden diese Gruppe ab.

 

Teilnehmer*innen
Senioren*innen mit Freude an der Bewegung, welche an Parkinson leiden.
Gruppe 1: Patienten*innen, welche mit einem Hilfsmittel oder in Begleitung mobil sind.
Gruppe 2: Patienten*innen, welche ohne Hilfsmittel mobil sind.

3-7 Teilnehmer*innen pro Gruppe.

 

Kursort

Physiotherapie zum Park, Haus Ergaten

 

Kursleitung

Dipl. Physiotherapeut*in FH mit Weiterbildung in Parkinsonkonzept LSVT, BIG

 

Kurskosten

Training auf ärztliche Verordnung möglich (Gruppentherapie)

Einzellektion 15.- / 12er-Abo 180.-

Kurszeiten

Beginn bei genügend Anmeldungen, Zeiten noch offen.

Kursstart laufend, bei Interesse Anmeldung über Empfang Physiotherapie. 

FIT BLEIBEN

Hier können alle mitturnen, die Freude an der Bewegung haben und fit bleiben möchten. Nutzen Sie diese regelmässige Möglichkeit, um Ihnen und Ihrem Körper etwas Gutes zu tun.

Teilnehmer*innen

3-10 Teilnehmer*innen pro Gruppe.

Kursort

Physiotherapie zum Park, Haus Ergaten

Kursleitung

Dipl. Physiotherapeut*in

Kurskosten

Training auf ärztliche Verordnung möglich (Gruppentherapie)

Einzellektion 17.- / Halbjahresabo 385.- / Jahresabo 700.-

Kursstart laufend, bei Interesse Anmeldung über Empfang Physiotherapie.